Veranstaltungsreihe: Israel - Gegen Krieg und Militarisierung

Mit den KriegsdienstverweigerInnen Tair Kaminer und Yaron Kaplan

Tair Kaminer und Yaron Kaplan werden vom 09. bis 19. November 2015 Veranstaltungen durchführen, verschiedene Ansätze zur Verweigerung des Kriegsdienstes in Israel vorstellen und die Bedeutung der Kriegsdienstverweigerung für einen Friedens- und Versöhnungsprozess im Nahen Osten thematisieren. Sie werden sowohl über ihre jeweiligen Motive zur Kriegsdienstverweigerung berichten, aber auch die Hintergründe und aktuellen Entwicklungen des Konflikts in Israel/Palästina, insbesondere in Bezug auf deren Bedeutung für Jugendliche, beleuchten. Zu den Veranstaltungen laden wir Sie herzlich ein.

Mehr dazu unter: www.connection-ev.org.