Webinar Wie wird Friede? Christlich-islamischer Gesprächskreis

Akademie EKiR

Ort: 

  • Webinar

Datum: 

23.06.2020

Neues Akademiegespräch mit Professor Dr. Mouhanad Khorchide "Brauchen wir (noch) Religion?" - Islamische und christliche Perspektiven

Die Gefährdung des Friedens in der Welt ist neben der ökologischen Krise die große Herausforderung unserer Zeit. Was bedeutet Friede im Islam und Christentum? Wie werden Meinungsverschiedenheiten auf friedlichem Wege geklärt? Wie können „der“ Islam und „das“ Christentum zum Frieden in der Welt beitragen? Zur Zeit steht vor allem der Islam in der Kritik und wird von vielen als kriegerische Religion gesehen. Was bedeutet das für ein respektvolles und tolerantes Zusammenleben?

Wie wird Friede? Dienstag, 23. Juni 2020 um 19:00 Uhr Christlich-islamischer Gesprächskreis als Webinar

Die Referent*innen Peter Antes, Religionswissenschaftler, Selcen Güzel, Bildungsreferentin für christlich-muslimischen Dialog der Eugen-Biser-Stiftung, und Ahmad Arfaoui, Universität Erlangen, sind Autor*innen bzw. Übersetzer*innen des von der Eugen-Biser-Stiftung herausgegebenen "Lexikon des Dialogs. Grundbegriffe aus Christentum und Islam", dessen arabische Fassung neu erschienen ist.

Anmeldung:
dirk.siedler [at] ekir.de (per E-Mail)

an Pfarrer Dr. Dirk Chr. Siedler
Tel. 02421/50264
 

Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei.
Der Abend ist eine Kooperationsveranstaltung mit der Eugen-Biser-Stiftung und der Evangelischen Gemeinde zu Düren.