Rezension zur Autobiographie "Pimpf, Pfarrer, Pazifist" von Ulrich Finckh erschienen

 

 

Im Januarheft des Deutschen Pfarrerblatts ist eine Rezension zur Autobiographie von Ulrich Finckh, "Pimpf, Pfarrer, Pazifist", erschienen. Horst Scheffler, langjähriger Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Dienst für den Frieden (AGDF), würdigt darin Ulrich Finckh, der unter anderem von 1971 bis 1980 ehrenamtlicher Geschäftsführer der EAK war und sich nicht zuletzt "begriffsbildend" und unermütlich für die Rechte von Kriegsdienstverweigerern einsetzte. Die Rezension kann nachfolgend abgerufen werden.

 

 

Anhang: