Pressemitteilung BDKJ: "Kinder wollen Frieden, keine Waffen. BDKJ fordert das Ende jeglicher deutscher Kleinwaffenexporte"

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) fordert das Ende jeglicher deutscher Kleinwaffenexporte. Das hat die BDKJ-Hauptversammlung, die vom 21.-24.April 2016 getagt hat, beschlossen.

„Kinder und Jugendliche verbindet weltweit, dass sie in Frieden aufwachsen möchten. Dieser Frieden muss erarbeitet werden. Dazu sind sehr konkrete Schritte erforderlich“, erklärt der BDKJ-Bundespräses Dirk Bingener.

Die vollständige Pressemitteilungen finden sie auf der Homepage des BDKJ unter: www.bdkj.de