Minderjährige in der Bundeswehr?

Publik-Forum

(9.06.2020) Pro und Contra: Die Bundeswehr hat im vergangenen Jahr rund 1700 Minderjährige rekrutiert, obwohl Deutschland die UN-Kinderrechtskonvention unterzeichnet hat, die das ablehnt. 150 Länder verzichten inzwischen auf minderjährige Soldaten. Soll die Bundeswehr sie dennoch in ihre Reihen aufnehmen?

Die Pro-Seite des Artikels vertritt Annegret Kramp-Karrenbauer (Parteivorsitzende der CDU und seit 2019 Bundesministerin für Verteidigung) und die Contra-Seite vertritt Ralf Willinger (Journalist und Mediator, er arbeitet als Referent mit dem Schwerpunkt Kinder in bewaffneten Konflikten und Friedenskultur beim Kinderhilfswerk Terres des Hommes).

Der vollständige Artikel ist über den Link zur Homepage Publik-Forum abrufbar.