Kreativ im Konflikt - Eine Theaterpädagogische Fortbildung in Gewaltfreier Konfliktbearbeitung

gewaltfrei handeln e.V.

Ort: 

  • Königshorst bei Wustrow (Wendland)

Datum: 

27.01.2021

Januar – September 2021

TERMINE & THEMEN
I. Warum ich?  27.–30. Jan. 2021 Persönlicher Umgang und Erfahrungen mit Konflikten / Modelle der Konfliktbearbeitung
II. Wie kommt’s?  24.–27. März 2021 Theoretische Grundlagen / Schlüsselbegriffe / Analysetechniken
III. Was tun?  30. Mai-04. Juni 2021 Forumtheater: Handlungsoptionen entwickeln
IV. Was nun?  01.–04. September 2021 Persönliche Strategien in Konflikten / Interventionen

Die Fortbildung „Kreativ im Konflikt“ wurde vom Trainer*innenteam im Jahr 2007 gemeinsam mit Marke Spitczok konzipiert, wird seitdem ständig weiterentwickelt und nun zum elften Mal durchgeführt.

Worum geht es?
Wenn starre Verhältnisse in Bewegung kommen, gibt es Konflikte. Wir können sie gemeinsam und solidarisch austragen und so zur gesellschaftlichen Veränderung beitragen.
•  Du willst Konflikte besser verstehen und einen konstruktiven und gewaltfreien Umgang mit ihnen kennenlernen?
•  Du kennst es, an deine und die Grenzen anderer zu stoßen, wenn Konflikte eskalieren?
•  Du arbeitest mit oder in Gruppen?
•  Du hast Lust, dich dem Thema Konflikte mit spielerischen und kreativen Mitteln zu nähern?
 

Weiteres siehe Links.

Anhang: