Bericht zur Europatour 2015 von World Without War