"Beherzt gegen Hass" + #ichbinhier – digitales Bootcamp für Zivilcourage

Evangelische Akademie Rheinland

Ort: 

  • Online-Veranstaltung

Datum: 

24.06.2020

Mittwoch, 24.06.2020
Zu Gast sind die Social-Media-Pfarrerin Theresa Brückner aus Berlin, bekannt als „theresaliebt“ auf YouTube und Instagram, der Antisemitismusbeauftragte des Landes Baden-Württemberg, Dr. Michael Blume, und der Bundestagsabgeordnete Dr. Karamba Diaby aus Halle. Die Radio- und Fernsehmoderatorin Anja Backhaus führt das Gespräch mit den Gästen und begleitet durch den Abend, zu dem wir gemeinsam mit der Melanchthon-Akademie Köln einladen.
Wir laden Sie herzlich ein, mit zu diskutieren, Ihre Gedanken einzubringen und Fragen an die Gäste zu stellen.

Am darauffolgenden Donnerstag, 25. Juni 2020, wird es praktisch: Was kann jeder und jede Einzelne, was können Christinnen und Christen selbst für eine bessere Netzkultur tun? Dazu bieten wir ein zweistündiges Online-Training mit der zivilgesellschaftlichen Initiative #ichbinhier an, die sich gegen Hass im Netz engagiert und u.a. 2019 den Deutschen Engagementpreis erhalten hat. Das Online-Training wird thematisch gleich zu drei Uhrzeiten angeboten: Die erste Runde findet von 10:00 - 12:00 Uhr statt, die zweite Runde von 13:00 - 15:00 Uhr, die dritte Runde von 20:00 - 22:00 Uhr.

Weitere Informationen zu beiden Veranstaltungen finden Sie in auf unserer Internetseite www.ev-akademie-rheinland.de.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Bitte melden Sie sich vorab telefonisch oder per Mail an: 0228 47989850 oder anna.veerahoo [at] akademie.ekir.de.

Bitte beachten Sie, dass die beiden Veranstaltungen unterschiedlichen Termine für den Anmeldeschluss haben:
Eine Anmeldung zur Online-Veranstaltung "Beherzt gegen Hass" ist bis Dienstag, 23.6.2020, 16:00 Uhr, möglich.
 

Hella Blum
Öffentlichkeitsbeauftragte und Studienleiterin Medien

Evangelische Akademie im Rheinland
Friedrich-Breuer-Str. 86
53225 Bonn